IBM Aspera Drive

IBM Aspera Drive

Tauschen Sie große Dateien und Verzeichnisse direkt vom Desktop aus aus, geben Sie sie frei und synchronisieren Sie sie

Mit IBM Aspera Drive können Teams große Dateien und Verzeichnisse schnell und sicher direkt vom Desktop aus freigeben und austauschen. Aspera Drive basiert auf dem patentierten Fast, Adaptive and Secure Protocol (FASP) und ermöglicht die leistungsstarke Übertragung und Synchronisierung von Dateien und Datensätzen praktisch jeder Größe mit maximaler Geschwindigkeit über jede Entfernung, unabhängig von den Netzwerkbedingungen, mit vollständiger Zugriffskontrolle. Privatsphäre und Sicherheit

Aspera Drive durchbricht alle Unternehmensbarrieren herkömmlicher Desktop-Laufwerks- und Synchronisierungsprodukte und kombiniert sicheres Remote-Browsing, Hochgeschwindigkeitsübertragung und Synchronisierung von Daten beliebiger Größe vom Datei-Explorer des Benutzers zu einem beliebigen Speicherort für Inhalte. Dies bietet dem Unternehmen eine bahnbrechende Alternative zum Commodity Consumer Cloud-Dateifreigabedienste.

Die FASP-Transferplattform, die das Aspera Drive-Filesharing-Ökosystem unterstützt, eliminiert die Kompromissentscheidungen in Bezug auf Zugriff, Sicherheit, Infrastruktur und Kosten. Kunden haben die Flexibilität, die Bereitstellung intern auf einer dedizierten Infrastruktur, in der Cloud mit virtuellen Servern und Speicher oder mithilfe einer Hybridinfrastruktur durchzuführen, die lokale und Cloud kombiniert. Mit diesen Optionen können Unternehmen Speicherplatz und Bandbreite an jedem Ort voll ausnutzen, die volle Kontrolle über Sicherheits- und Servicelevel behalten und gleichzeitig die schnellstmöglichen Zugriffs- und Übertragungszeiten genießen.

Diagramm der Aspera Drive-Umgebung

Feature-Besonderheiten:

Hochleistungsübertragung und Synchronisation

IBM Aspera Drive verarbeitet extrem große Dateien und Datensätze problemlos – einschließlich ganzer Verzeichnisstrukturen. Es überträgt und synchronisiert Dateien mit hoher Geschwindigkeit, unabhängig von Dateigröße, Übertragungsentfernung oder Netzwerkbedingungen. Es bietet eine präzise Bandbreitensteuerung, um die gesamte zugewiesene Bandbreite effektiv für  maximale Übertragungsgeschwindigkeiten zu nutzen und gleichzeitig anderen geschäftskritischen Netzwerkdaten gerecht zu werden. Es bietet auch eine genaue Berichterstattung über den Fortschritt und die Leistung der Übertragung.

Integriertes Desktop-Design

Aspera Drive ermöglicht das Remote-Durchsuchen von Projekten und Freigaben direkt vom Desktop in Microsoft Windows Explorer und Apple Mac Finder. Sie können Dateien und Ordner von RemoteFreigaben per Drag & Drop verschieben. Diese Software bietet die  Möglichkeit zum sicheren Durchsuchen und Zugreifen sowie das Senden und Empfangen großer Dateien und Datensätze über jede Entfernung mit FASP-Geschwindigkeit. Es ermöglicht die Hintergrundsynchronisierung, um sicherzustellen, dass der lokale Laufwerksinhalt den Inhalt in der Remote-Projektfreigabe widerspiegelt.

Leistungsstarkes Sicherheits- und Zugriffsmodell

Aspera Drive kombiniert Autorisierung und Zugriffskontrolle für mehrschichtige Sicherheit und bietet Sicherheit für Datenzugriff und Vorgänge wie Durchsuchen, Hochladen, Herunterladen, Erstellen neuer Verzeichnisse, Umbenennen oder Löschen von Dateien und Verzeichnissen. Es schützt die Daten, die mit SSH-Authentifizierung und -Verschlüsselung über das Kabel und in Ruhe übertragen werden, und bietet eine Überprüfung der Datenintegrität für jeden übertragenen Block.

Innovative Architektur

Vereinheitlichen Sie die Funktionen für Dateifreigabe und Paketversand zwischen dem Desktop und dem Unternehmen. Drive bietet flexible Bereitstellungsmodelle, einschließlich lokaler, Cloud- und Hybrid-CloudUmgebungen mit Aspera Transfer Server-Software. Sie können damit elastische Rechenressourcen in der Cloud nutzen und gleichzeitig die Sicherheits- und Servicelevel beibehalten. Es unterstützt auch Speicherübertragungen von und zu IBM Bluemix, Google Cloud Storage, Swift, S3 und Azure Blob CloudPlattformen.

Erweiterte Funktionen zur Domänenverwaltung und Speicherübertragung

Aspera Drive bietet Domänenverwaltung mit mehreren Mandanten und integrierte Unterstützung für Remote-Übertragungsknoten für lokale oder Cloud-Infrastrukturen. Es unterstützt direkte Speicherübertragungen von und zu IBM SoftLayer, Google Storage, OpenStack Swift, Amazon S3 und Microsoft Azure Blob Cloud-Plattformen

Wenden Sie sich an B2B Next, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu IBM Aspera Drive.
Wir sind gerne für Sie da.