IBM File Gateway

IBM Sterling File Gateway

Konsolidierung und Steuerung von Edge-basierten Dateiübertragungen

IBM Sterling File Gateway konsolidiert unterschiedliche Aktivitätszentren für die Dateiübertragung und erleichtert den sicheren Austausch dateibasierter Daten über das Internet.

Unternehmen erweitern die internetbasierte Dateiübertragungsaktivität mit ihren Handelspartnern, aber FTP und unsichere Kontrollen über Dateiübertragungsserver bergen Risiken und Betriebsprobleme.

Mit IBM File Gateway können Sie die sichere und zuverlässige Dateiübertragung mit Ihren Handelspartnern verbessern.

Verbessern Sie die Integration von Partnern, die Sicherheit und die Adressierung von Dateien mit
folgenden Funktionen:

Gründungskapazität.

  • Der Einbindungsassistent und die wiederverwendbaren Vorlagen ermöglichen die schnelle Einbindung neuer Partner.
  • Konfigurieren Sie gruppenbasierte Steuerelemente, um die Verwaltung von Geschäftspartnerbeziehungen zu minimieren.
  • Verwenden Sie die Import / Export-Funktion, um das Risiko von Produktionsaktualisierungen für Partnerkonfigurationen zu minimieren.

Kommunikationskanäle.

  • SSH / SCP, HTTP, HTTPS, IBM Sterling Connect: Direkt, IBM Sterling Connect: Direkt Secure Plus, WebDAV, SOAP, ODETTE.
  • Unterstützt AS1, AS2 und AS3.
  • Erweiterbar für benutzerdefinierte Protokolle.
  • Verwenden Sie Zip und GZIP, um Dateien zu komprimieren.
  • Erstellen Sie vordefinierte Geschäftsprozesse basierend auf Ereignissen, um die Konfiguration und Verwaltung von Prozessabläufen zu minimieren.

Sicherheit.

  • Verschiedene Verschlüsselungsstandards (PGP, SSL / TLS, S / MIME).
  • Single Sign-On, LDAP und Benutzerauthentifizierung.
  • Verschlüsseln Sie sowohl aktuelle als auch inaktive Dateien.
  • Das Ereignisprotokoll bietet einen vollständigen Prüfpfad für Dateiübertragungsaktivitäten.

Management und Sichtbarkeit

  • MyFileGateway bietet Geschäftspartnern sicheren Zugriff, um Upload- und Download-Anfragen zu initiieren.
  • Echtzeitüberwachung und ein Self-Service-Portal gewährleisten Geschäfts- und IT-Benutzern Transparenz über die Übertragung von Dateien.
  • Überwachen Sie die Dateiübertragungsaktivität ausnahmsweise durch Ereignisverwaltungsbenachrichtigungen.
  • Auditing und Reporting liefern die Metriken, die erforderlich sind, um die Einhaltung von Vorschriften und die Einhaltung von Service Level Agreements zu überprüfen.

Skalierbarkeit.

  • Native Cluster in horizontalen und vertikalen Clustern unterstützen die Konsolidierung von Dateiübertragungsservern und das Wachstum der Zusammenarbeit mit Geschäftspartnern.
  • Die technische Architektur unterstützt große Mengen sehr großer Dateien und Dateiübertragungen, ohne die Leistung zu beeinträchtigen.

Dateiverarbeitung und Adressierung.

  • Verwenden Sie Zuordnungsfunktionen, um Dateinamenbeziehungen zu verwalten.
  • Automatisieren Sie die Wiedergabe, Wiederaufbereitung und Weiterleitung von fehlgeschlagenen Dateiübertragungen.
  • Intelligente Adressierung von Dateien basierend auf Absender, Dateiname, Dateityp und Dateiinhalt.
  • Wiederverwendbare Vorlagen reduzieren den Zeitaufwand für das Erstellen und Verwalten von Dateiübertragungsprozessen.

Beschreibendes IBM File Gateway-Image.

Wenden Sie sich an B2B Next, wenn Sie Fragen haben oder weitere Informationen zu IBM Sterling File Gateway.
Wir sind gerne für Sie da.